Ampere_Personal_Training_004_Web.jpg
Ampere_Personal_Training_010_Web.jpg
Ampere_Personal_Training_004_Web.jpg

FAQ


SCROLL DOWN

FAQ


Ihre häufigsten Fragen - unsere besten Antworten

1. Fragen zur Buchung

  • Wie kann ich buchen?

Das geht ganz einfach. Klicken Sie auf unserer Webseite einfach auf 'Buchen' und wählen Sie aus, ob Sie ein Paket oder eine Einzelstunde wünschen. Im nächsten Schritt wählen Sie einfach aus, wann der Trainer zu Ihnen kommen soll. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie direkt eine Bestätigungsemail. Hier gibt es weitere Infos!

  • Ich habe ein Paket gebucht - was nun?

Sobald Sie ein Paket gebucht haben, erhalten Sie von uns automatisch einen Gutscheincode. Diesen Code nutzen Sie bitte, um Ihre nächsten Einheiten zu buchen. Sobald Sie den Gutscheincode eingeben, sehen Sie, dass sich die Tarife für die Einzelstunden auf 0 Euro reduzieren. Wählen Sie jetzt die Einzelstunde und stimmen Sie den für Sie besten Termin ab.

  • Ich möchte meinen Termin stornieren. Wie geht das?

Um einen Termin zu stornieren, klicken Sie bitte in Ihrer Bestätigungsemail auf den entsprechenden Link. Bitte beachten Sie, dass wir eine Stornogebühr von 30% berechnen, sofern die Stornierung weniger als 24 Stunden vor dem geplanten Training erfolgt.

  • Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Ampere Fitness?

Ab September 2015 können wir alle gängigen Kreditkarten online annehmen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, per Rechnung oder Einzugsermächtigung zu zahlen.

  • Hat Ampere Fitness eine eigene App?

Brauchen wir nicht: unsere Webseite ist für die Nutzung auf verschiedenen Endgeräten - vom iPhone bis zum Tablet - optimiert. Übrigens: Sie können uns auch ganz einfach über Facebook buchen. Klicken Sie hierfür einfach auf unserer Facebookseite auf den 'Buchen'-Schalter.

  • Kann ich auch außerhalb von Köln bei Ampere einen Personal EMS Trainer buchen?

Im Zuge unserer Expansion arbeiten wir daran, in naher Zukunft im Kölner Umland, in Bonn und in Düsseldorf unserer Personal Trainings anzubieten. Aktuell ist Ampere Personal Home Training jedoch nur in allen Kölner Stadtteilen vertreten. 

  • Zu welchen Uhrzeiten kann ich meinen Personal Trainer buchen?

Sie können unsere Personal Trainer wochentags von morgens 07:00 Uhr bis abends 22:00 Uhr buchen. An Wochenenden sind wir von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr für Sie da. Sollten Sie außerhalb unserer Zeiten ein Training benötigen, sprechen Sie uns einfach an - wir schauen, dass wir für Sie eine Lösung finden.

  • Was muss ich zu Hause vor dem Training beachten?

Um das Training möglichst effizient zu gestalten, empfehlen wir, dass Sie vor dem Training viel Wasser trinken und bei Ankunft des Trainers bereits die Funktionswäsche angezogen haben. Der Trainer wird innerhalb von wenigen Minuten das EMS-Gerät anschliessen. Hierzu benötigen wir eine Fläche ab ca. 2x2m sowie eine Steckdose.

  • Unsere Firma möchte gerne für die Mitarbeiter EMS-Trainings buchen. Ist das möglich?

Wir bieten individuelle Angebote für Firmen verschiedener Größenordnungen. Sprechen Sie uns an, damit wir die perfekte Lösung für Sie finden können.

  • Ich bin auf Geschäftsreise in Köln. Kommt Ampere Fitness auch in Hotels?

Selbstverständlich! Vermerken Sie einfach bei Ihrer Buchung, wo wir Sie antreffen können.

  • Bietet Ampere Fitness auch außer EMS andere Trainingsoptionen an?

Ja! Wir sind spezialisiert auf EMS-Training, bieten aber selbstverständlich auch klassisches Personal Training, funktionales Training sowie zertifiziertes Rückentraining an.

  • Muss ich mich registrieren, um ein Personal Training zu buchen?

Sie können unsere Trainingseinheiten buchen ohne sich zu registrieren. Eine Registrierung hilft Ihnen jedoch, einen besseren Überblick über Ihre gebuchten Einheiten zu erhalten sowie den Buchungsablauf zu beschleunigen.


2. Fragen zum Training

  • Warum ist EMS wirkungsvoller als normales Training?

Jedes Training ist wirkungsvoll - oder sollte es zumindest sein. Unsere Personal Trainer sind geschult, jede Trainingseinheit sehr effektiv zu gestalten. EMS unterstützt hierbei, in kürzerer Zeit mehr Muskeln effizienter zu trainieren. 

  • Muss ich die Funktionswäsche dazu kaufen?

Sofern Sie eine EMS-Trainingseinheit buchen, benötigen Sie eine sogenannte Funktionswäsche. Sie können die Funktionswäsche entweder über uns erwerben oder pro Einheit von uns ausleihen. In verschiedenen von uns angebotenen Paketen ist die Funktionswäsche bereits inkludiert.

  • Können 25 Minuten Training in der Woche wirklich reichen?

Ja! Sie werden sehen, dass 25 Minuten von unserem eigens von Ampere entwickelten EMS-Trainingsprogramm sehr anstrengend, jedoch immer Ihrem Fitnesslevel angepasst ist. Durch die elektrische Muskelstimulation ("EMS") werden in einer Trainingseinheit mehr Muskeln gleichzeitig und effektiver trainiert als in einem klassischen Trainingsprogramm im Fitnessstudio. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist es jedoch wichtig, dass Sie auch Ihre Ernährung entsprechend anpassen. Wir empfehlen Ihnen daher immer, mit unserem Personal Trainer eine individuelle Ernährungsberatung durchzuführen.

  • Welche gesundheitlichen Einschränkungen gibt es?

Bitte sprechen Sie vor einem Training unsere Trainer an, falls Sie Ihnen bekannte gesundheitliche Einschränkungen haben. Wir raten von einem EMS-Training ab, wenn Sie einen Herzschrittmacher tragen.

  • Wie groß muss die Trainingsfläche zu Hause sein?

Unsere Personal Trainer sind professionell geschult, auf möglichst kleinem Raum ein effektives Training durchzuführen. Hierzu benötigen wir lediglich eine Fläche ab ca. 2x2 Meter mit Zugang zu einer Steckdose.

  • Wie bereite ich mich am besten auf das Training vor?

Trinken Sie vor allem viel Wasser! Außerdem sollten Sie darauf achten, ca. 60 Minuten vor dem Training keine größeren Mahlzeiten einzunehmen. 

  • Ist es normal, dass ich erst Tage später einen Muskelkater verspüre?

Durch die Stimulation der Tiefenmuskulatur ist es durchaus üblich, dass ein Muskelkater erst ein bis zwei Tage nach dem Training auftritt.

  • Kann ich mich bei dem Training verletzen?

Unsere professionellen Trainer sind geschult, Ihr Fitnesslevel zu erkennen und das Training Ihrem Level anzupassen. Wir führen keine riskanten Übungen durch, die eine Verletzung zur Folge haben könnten.

  • Ich habe die letzen Jahre nicht wirklich trainiert. Ist EMS Home Training überhaupt das richtige für mich? 

Definitiv! Wir steigern kontinuierlich die Intensität, so dass Sie bereits nach kürzester Zeit positive Veränderungen feststellen werden. Unsere Trainer sind bekannt, nicht nur überragende Trainer, sondern auch sehr gute Motivatoren zu sein. Und der innere Schweinehund lässt sich perfekt zähmen, wenn der Trainer zu Ihnen kommt und Sie keine Ausreden suchen brauchen, warum Sie nicht zum Fitnessstudio gehen sollten.

  • Ich bin schon sehr gut durchtrainiert, möchte aber noch kleinere Problemzonen optimieren. 

Auch in diesem Fall sind unsere Personal Trainer sowie unser EMS-Trainingsprogramm die perfekte Lösungskombination. Ob Sixpack, Bikini-Figur oder gezieltes Rückentraining: unsere Trainer können zahlreiche individuelle Schwerpunkte setzen. Unsere medizinisch zugelassenen EMS-Geräte ermöglichen eine punktuelle Fixierung, damit Sie schneller Ihre persönlichen Ziele erreichen können.

  • Meine Freunde sagen, ich müsste mich auf Cardio konzentrieren und nicht auf Muskelaufbau.

Ihre Freunde haben Recht. Und Unrecht. So wie Freunde nunmal sind. Unsere Trainer führen vor dem ersten Training ein Anamnesegespräch durch, um Ihre Ziele besser definieren zu können. Muskelaufbau- und stimulation durch EMS ist nicht nur kurzweiliger, aber auch effizienter als reines Cardiotraining. Die beste Lösung ist, Muskelaufbau mit regelmäßigen Cardioworkouts und einer angepassten Ernährung zu verbinden. Unsere Trainer beraten Sie gerne, eine für Sie perfekte Komplettlösung zu finden.

  • Ich habe Rückenbeschwerden. Kann mir Ampere Fitness weiterhelfen?

Unsere medizinisch zugelassenen Geräte ermöglichen es, den Fokus auf verschiedene Körperregionen zu setzen. In Kombination mit den richtigen Rückenübungen können unsere Trainer helfen, langfristig Rückenbeschwerden zu minimieren.

  • Ich bin sehr kräftig gebaut. Passen mir überhaupt die Anzüge?

Keine Sorge! Unsere Anzüge reichen von XXS bis XXXL. Und denken Sie daran: Sie trainieren in Ihrem gewohnten Umfeld und nicht in einem transparenten EMS-Studio mit zahlreichen Zuschauern. In Ihrem privaten Zuhause werden wir daran arbeiten, dass Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen. 

  • Bietet Ampere Fitness auch außer EMS andere Trainingsoptionen an?

Ja! Wir sind spezialisiert auf EMS-Training, bieten aber selbstverständlich auch klassisches Personal Training, funktionales Training sowie zertifiziertes Rückentraining an.

  • Seit ich mit Ampere Fitness trainiere, bekomme ich regelmäßig Komplimente über mein Aussehen und meinen Körper. Ist das normal?

Dies haben wir schon mehrfach gehört. Wir arbeiten umgehend an einer Lösung :)


3. Sonstige Fragen

  • Hat Ampere Fitness auch eigene Studios?

Unsere Philosophie und Zielsetzung ist es, Ihnen ein effektives Training bei Ihnen vor Ort mit einer für Sie enormen Zeitersparnis bieten zu können. Aus diesem Grunde widerspricht ein klassisches Studio unserer Philosophie.

  • Ich möchte gerne für Ampere Fitness arbeiten. Was muss ich beachten?

Gerne klären wir die Voraussetzungen in einem persönlichen Gespräch. Im ersten Schritt benötigen wir lediglich einige Angaben von Ihnen.

  • Hat Ampere Fitness auch spezielle Firmen- und Hotelangebote?

Wir bieten individuelle Angebote für Firmen verschiedener Größenordnungen. Sprechen Sie uns an, damit wir die perfekte Lösung für Sie finden können.

  • Ich habe alle Fragen und Antworten durchgelesen. Kan ich mich nun bei 'Wer wird Millionär' bewerben?

Ja, das sollten Sie definitiv machen! Mit etwas Glück beziehen sich alle Fragen auf unser EMS-Training.


Weitere Fragen? Dann fragen Sie uns!

Name *
Name



Ampere_Personal_Training_010_Web.jpg

FAQ


FAQ